Anzahl von Ansichten: 877

Hvar, Jelsa, urbanisiertes Land 13,804 m2, herrliche Aussicht

ID: 1056-1

Baugründstück, Verkauf


2.760.800,00 € 

1.794.520,00 € 13.610.057,80 kn

Stadt:Jelsa

Stadtgebiet:Jelsa

Insel:Hvar

Preis/m²:130,00 €

Fläche:13.804,00 m²

Agenturprovision:2% + MWST


Zum Verkauf steht ein Baugrundstück von 13.804 m2 auf der Insel Hvar in Jelsa.

Das Land liegt auf einem Hügel oberhalb des Zentrums und ist nur 150 m vom Meer entfernt.

Strom und Wasser werden auf das gleiche Grundstück gebracht. In der Gemeinde Jelsa wird auch das Abwassersystem implementiert. Die Asphaltstraße führt zum Grundstück selbst.

Das Land liegt am Hang und bietet einen herrlichen Blick auf die eine Seite von Jelsa und auf die andere Seite von Bol und Brac. Da der Boden steil ist, kann die Sicht auf keinen Fall versperrt werden.

Das Land befindet sich im südlichen Teil des S-gemischten Wohngebiets und im nördlichen Teil der Zone R1-Sporterholungszone.

Es eignet sich für den Bau von Stadtvillen.

Die Insel Hvar, der König der dalmatinischen Inseln, ist bekannt für ihre strategische und nautische Lage, den Reichtum der historischen Schichten, Kultur- und Naturdenkmäler sowie die Literatur. Dank des milden Klimas, der warmen Winter und der angenehmen Sommermonate beherbergt es zahlreiche Gäste, Wissenschaftler und Reisende, die, angezogen von der luxuriösen mediterranen Natur, die die Industrie nicht untergraben hat, frischen Fisch und hochwertige Weine genießen können.

Im zentralen Teil der Insel Hvar befindet sich Jelsa, Milovidna, sauber, ansprechbar und anfällig für Gäste und Reisende. Die zwei höchsten Inseln sind begrenzt - im Westen von Sv. Nikola und im Osten von Hum. Im Süden ist es von den Hügeln Vrh, Samotorac und Gozd umgeben, und auf der Nordseite schützt der Burkovo-Hügel vor den Nordwinden.

Die Vermittlungsgebühr für den Kunden beträgt 2% + MwSt.

    Lizenz

    , Urkunde
Die angezeigten Preise in Kuna sind Mittelwerte und wurden nach dem Preis in Euro und dem aktuellen Wechselkurs des jeweiligen Tages der Kroatischen Nationalbank berechnet.

Kontaktmittel

Alle Felder mit einem * sind Pflichtfelder